Sie befinden sich hier:

Social Media Marketing

Onlinemarketing mit sozialen Netzwerken – vom Monolog zum Dialog.

Social Media

Der Einfluss sozialer Netzwerke wächst rasant und verdrängt zunehmend auch die Bedeutung traditioneller Pushmedien wie Print- und Bannerwerbung für Marketingaktivitäten. Ganz ohne Print geht es natürlich nicht, aber wenn man die Wirkungsgrade vergleicht, haben die interaktiven OnlineMedien die Nase weit vorn.

Leider begreifen viele Agenturen und Unternehmen Social Media auch nur als ein anderes Pushmedium und werfen ihre Interessenten mit Werbung zu. Wer verschläft, dieses Medium zu nutzen, um mit seinen Kunden zu interagieren, verpasst dabei, aus dem vollen Potential an Möglichkeiten zu schöpfen und sich einen wirklich loyalen Kundenstamm, sowie ein gutes Image aufzubauen.

Vieles beginnt mit Facebook, hört aber noch lange nicht dort auf

Manche Unternehmung setzt im Internet sogar komplett auf Facebook und das mit Erfolg. Eine Fanpage kostet erstmal nichts, ist äußerst interaktiv. Sie eignet sich aber auch nicht für alle Aufgaben und ist stets von Facebook abhängig. Für die nächsten Jahre wird es da keine Probleme geben, aber es wäre nicht zu empfehlen, eine Monokultur aufzubauen.

Viel sinnvoller ist ein Mix aus echter Webpräsenzs und einer Auswahl geeigneter Socialmedia-Kanäle. Es gibt weit mehr Möglichkeiten als Facebook, um Menschen anzusprechen. Auch Crowdfoundingdienste zählen dazu. Mit diesen können Unternehmer um private Investoren werben und zugleich Werbung für ihre Projekte machen.

Leistungsumfang für Socialmediamarketing

  • Konzeption von Socialmediastrategien
  • Kompetenzschulung
  • Erstellung von Deeskalationsstrategien
  • Performance reporting
  • Besuchergenerierung
  • Imagepflege & Markenbildung
  • Erstellung von Deeskalationsstrategien