Sie befinden sich hier:

SEO Beratung Dresden 

Bei Google durch SEO und SEM vorn zu stehen ist klasse, kostet aber Einiges an Ressourcen.

Optimierung von Websites für Suchmaschinen

Suchseitenoptimierung ist ein Begriff, der derzeit sehr inflationär genutzt wird. Um überhaupt die ersten Plätze bei Google zu belegen, ist weit mehr nötig, als nur die eigene Webseite einmalig darauf auszurichten. Echte Optimierung ist ein aufwendiger und vor allem langwieriger Prozess, dessen Kosten die des gesamten restlichen Projekts durchaus übersteigen können.

Ignoriert werden sollte die Frage natürlich nicht. Was nutzt eine teure Website, wenn sie niemand besucht? Gerade wenn (noch) kein reales Netzwerk bei Klienten besteht, empfiehlt sich auf Suchmaschinenoptimierung zurückzugreifen. Natürlich nur mit dem richtigen Verhältnis von Aufwand oder Investition und Nutzen. Natürlich unterstützte ich Sie auch hier sehr gern und erwiesenermaßen recht effizient.

Grundlegendes Element ist auch hier eine Analyse, nämlich die hinsichtlich der Keywörter, die Zielgruppen verwenden und bestehende Mitbewerber bereits verfolgen. Auf diese Weise lässt sich schnell herausfinden welche Positionierungsstrategien sich am ehesten rentieren. Es gibt mehrere Strategien? Ja, je nach Wettbewerb und verfügbaren eigenen Ressourcen kann es sich, zum Beispiel, empfehlen in organische (unbezahlte) Suchergebnisse oder die Schaltung von Werbung zu investieren. Die Übergänge in den Bereich des Socialmediamarketings sind hier übrigens sehr fließend.

Leistungsumfang von Suchmaschinenoptimierung und -marketing

  • Keyword Recherchen
  • Mitbewerberanalysen
  • On und Offpageoptimierung für Suchmaschinen
  • Adwordkampagnen
  • Monitoring