von

Gute Websites aus Dresden 2012

Kommentarsprechblase
3
Kommentare

twittericon
evaluationsicon
100%
von 2 Lesern fanden diesen Artikel hilfreich

Fanden Sie diesen Artikel hilfreich? Ja | Nein

Welche waren 2012 die schönsten Websites aus Dresden?

Ich möchte vorweg nehmen, dass es praktisch unmöglich ist wirklich alle Websites zu sichten die 2012 in Dresden entstanden sind. Für meine Bewertung habe ich über 100 Portfolios aller mir bekannten Agenturen und Freiberufler aus Dresden durchstöbert und mir alle beeindruckenden Websites notiert die 2012 online gegangen sind. Websites auf denen sich Marketingagenturen präsentieren habe ich außer acht gelassen, da sich diese generell auf einem sehr viel höheren Niveau bewegen und daher eher seperat behandelt werden sollten.

Generell fand ich es schade, dass ich Probleme bekommen habe mehr als 10 Seiten für eine engere Auswahl zu finden. Würde ich das in ähnlich großen Städten der Beneluxländer versuchen hätte ich Probleme mich überhaupt auf 50 zu reduzieren. Die Seiten die ich gefunden habe sind aber allesamt absolut gelungen, auch wenn ich gelegentlich ein paar Zeilen Kritik üben werde handelt es sich bei den Top5 durchgehend um gute bis sehr gute Websites.

Natürlich ist so eine Wertung immer irgendwo vom Geschmack abhängig, weshalb meine heimischen Favouriten 2012 bestimmt keine absolute Wahrheit sind, aber auf jeden Fall sehr hübsch anzusehen und vielleicht auch ein Stück inspirieren können. Und falls ich eine geniale Seite übersehen haben sollte freuen sich die Kommentar- oder Mailfunktion über Futter. ;)

Meine Top 5 der Websites aus Dresden 2012

spiegelneuronenakademie.de
von Michaela Wollschläger
Eine sehr fesselnd gestaltete Seite, die Leichtigkeit und Professionalität in absoluter Harmonie vermittelt, zumindest habe ich mich mit jedem Klick mehr und mehr in das konsequent durchgezogene Corporate Design verliebt. Ein sehr großer Wurf, obwohl mich das Logo an irgendetwas erinnert… ; )

gastwerk.com
von xport
Eine von zwei Seiten die mich auf den ersten Blick umgehauen hat und konstant bei Laune hielt. Absolut gelungen. Punkt.

lesage.de
von Frank Schröder
Schlicht auf den Punkt und hübsch. Etwas mehr Inhalt wäre vielleicht nicht schlecht.

meissner-raeder.de
von ATMO Designstudio & Visualworx
Das Logo ist ohne Frage absolut edel und die Startseite kommt auch recht gut daher. Der Rest der Seite bleibt ebenfalls gut, kann aber irgendwie nicht zum Logo aufschließen.

meiag.de
von Werbeagentur ART ARMINUM
Eine recht hübsche Immobilienseite. In der Branche wird sehr gerne gespart oder übertrieben. Hier hat man ein gutes Mittelmaß gefunden, nicht unbedingt auf der Startseite und auch die Bildwahl würde ich überdenken, aber die Seite sieht durchgehend gut aus. Insbesondere die Unterseiten punkten hier.

Außer Wertung

true-fruits.com
von Mindbox
Eine von zwei Seiten die mich auf den ersten Blick umgehauen hat aber dann irgendwie enttäuschte. Enttäuscht ist vielleicht das falsche Wort. Die Seite ist ja in Summe ganz ok, aber die Erwartungen die die Startseite mit ihrem Eyecatcher anstachelt kann sie irgendwie nicht einhalten. Einige Bilder sind genial, anderer eher durchschnittlich … wenn man das hohe Niveau konsequent durchgezogen hätte, wäre es anbetungswürdig aber vielleicht kommt das ja noch. Die Grundlage gibt auf jeden Fall so einiges her.

terra-premium.at
von Deutscher Tele Markt
Vom persönlichen Geschmack her schrammte diese Seite knapp an meinen top5 vorbei, ich denke aber das sie sehr gut bei einer Menge Menschen ankommen wird. Das Design ist gezielt schlicht gehalten und macht einen absolut seriösen Eindruck.

vadossi.de
von Deutscher Tele Markt
Seite zwei vom Deutschen Telemarkt, die auch knapp am Ziel vorbei ging. Ich habe sie nochmal gesondert aufgenommen, weil es das einzige Fundstück aus meiner engeren Auswahl war das nicht puristisch daher kommt (habe ich schon erwähnt, dass ich Benelux-Design mag?), sondern ein Design verwendet welches an Renaissance und Barrock erinnert. Im Hinblick auf den erhöten Schwierigkeitsgrad und die gelunge Umsetzung auf jeden Fall eine Erwähnung wert.

Ich würde die Links natürlich noch gerne bebildern, hole mir vorher aber lieber bei den Urhebern grünes Licht dafür.

Steve Brauer

Ich bin ein diplomierter Wirtschaftsinformatiker und meine Tätigkeiten im Onlinemarketing begannen 2008 mit dem Management von Webprojekten bei der Schach&Matt GmbH. Nachdem ich Feuer für alle Facetten der Branche gefangen habe machte ich mich 2009 mit r-evolve selbstständig und arbeite seit 2013 für die Werbeagentur Narciss & Taurus in Dresden.

3 Gedanken zu „Gute Websites aus Dresden 2012

  1. Armando sagte am :

    wow – die von gastwerk ist nicht schlecht.
    Ich finde aber irgendwie zu kompliziert – mich hat der Aufbau der Steuerung – ist ja bisschen mehr als Menü – schnell genervt…
    http://www.lesage.de dagegen finde ich total der Hammer – eben nicht zu wenig Inhalt. Aus beiden Seiten geht zwar die Qualität des Hauses sofort hervor – aber bei lesage komme ich zügig durch und habe einen super Überblick des Angebots, schneller und eifcaher Zugang zu den Bidlern und Die Texte sind gut platziert, einfach zu verstehen und der Betrachter wird super geführt und immer auf das Wesentliche gelenkt.
    my 2cent
    Mit sonnigen Grüßen
    Armando

    Antworten
  2. Steve BrauerSteve Brauer Beitragsautor sagte am :

    Also wenn einen das Design vom Gastwerk irgendwie erschlägt kann ich das nachvollziehen, aber das Menü und die Optionen sind eigentlich nicht wirklich anspruchsvoller als bei den meisten anderen Websites aus dem Gastgewerbe. Also ich meine jetzt die Hotel-Webseiten, die auch ein Onlineformular zur Zimmerreservierung haben.

    Antworten
  3. Armando sagte am :

    ja vielleicht ist es auch „erschlagen“ – irgendwie ist es auf jeden Fall zu viel…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.