von

Indexierung einer Website in der Google Search Console beantragen

In der alten Version der Search Console von Google gab es eine Funktion mit der man die komplette Indexierung einer Website beantragen konnte. In der aktuellen Version der Search Console (von 2019/2020) wurde diese Möglichkeit ziemlich gut versteckt.

Der Trick ist in der Suchzeile die eigene Websiteadresse einzugeben, also im Falle von dieser Website hier wäre es also: „https://r-evolve.de“. Schon kommt man wieder in den Bereich in dem man die Indexierung der eigenen Website anstoßen und Prüfen kann ob alle Unterseiten bzw. Funktionen wie Sitemaps korrekt aufrufbar sind. Hätte man eigentlich etwas dominanter in das Menü einbauen können, wer weiß was die Designer und Entscheider da rumgetrieben hat.

Ein Screenshot für alle die nach meiner Erklärung noch offene Fragen haben sollten.
Steve Brauer

Ich bin ein diplomierter Wirtschaftsinformatiker und meine Tätigkeiten im Onlinemarketing begannen 2008 mit dem Management von Webprojekten bei der Schach&Matt GmbH. Nachdem ich Feuer für alle Facetten der Branche gefangen hatte machte ich mich 2009 mit r-evolve selbstständig und arbeite in Dresden.