von

Hilfe ich habe mein Typo3 mit einer Extension abgeschossen!

twittericon
evaluationsicon
Fanden Sie diesen Artikel hilfreich? Ja | Nein

Nach der Installation einer neuen Extension läuft die Typo3 Website nicht mehr

Ohne ein Backup kann das eine ziemlich heikle Situation sein. Für die Zukunft sei gesagt, dass es sich im Umgang mit Typo3 immer lohnt Backups parat zu haben, aber ab zur Lösung des aktuellen Problemfalls. Um Typo3 wieder zum laufen zu bekommen müst Ihr folgendes tun:

  1. Backup anfertigen.
  2. In der /typo3cong/Localconfiguration.php den letzten Eintrag vom ‚extListArray‘ entfernen.
  3. In der typo3temp/Cache alles löschen.

 

Voila. Jetzt müste wieder alles laufen, aber man kann es nicht oft genug sagen und laut genug betonen: Im Umgang mit Typo3 lohnt es sich immer Backups parat zu haben. Wenn die Seite nun wieder läuft wäre es genau der richtige Zeitpunkt eins anzufertigen. ;)

Steve Brauer

Ich bin ein diplomierter Wirtschaftsinformatiker und meine Tätigkeiten im Onlinemarketing begannen 2008 mit dem Management von Webprojekten bei der Schach&Matt GmbH. Nachdem ich Feuer für alle Facetten der Branche gefangen habe machte ich mich 2009 mit r-evolve selbstständig und arbeite seit 2013 für die Werbeagentur Narciss & Taurus in Dresden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.